Haarentfernung Salzburg - Stachelfrei Logo

Haarentfernung – Die Behandlung

Körperbehaarung kann als unästhetisch empfunden werden, lästig sein und sogar zur seelischen Belastung werden. Die moderne SHR-Laser Technologie entfernt Haare dauerhaft und schonend. Ganz egal ob kräftige Brustbehaarung und Rückenhaare beim Mann, Oberlippenbärtchen, Achselhaare oder sensible Bikinizone und Intimbereich – ein langfristiges Ergebnis für haarfreie Haut erhalten Sie nicht mit rasieren oder epilieren sondern mit dieser neuen Technologie. Nach 5 – 10 Sitzungen, je nach Haarwuchs, sind Sie dauerhaft haarfrei!

Warum Haarentfernung mit SHR-Technik?

Dieses Verfahren ist das derzeit sicherste und effektivste zur dauerhaften Haarentfernung und vereint neueste Erkenntnisse aus der Laserbehandlung und der IPL–Technik. Mit dieser kann selbst sensible oder gebräunte Haut behandelt werden und sogar blondes und ergrautes Haar entfernt werden. Auch kräftiger Haarwuchs, wie etwa dickes und dichtest Männerhaar auf Brust oder Rücken, kann dauerhaft entfernt werden.

Die Vorteile einer Haarentfernung mittels SHR-Methode:

Geräte früherer Generationen arbeiteten mit hoher Energie und Einzelimpulsen um die Haarwurzeln zu zerstören – dies war bei dunkler Haut nicht sehr schonend und funktionierte bei hellem Haar nicht.

SHR arbeitet mit geringerer Einzelimpulsenergie aber multiplen Pulsen und ist über das Pigment hinaus auch auf die Stammzellen der Haarwurzeln ausgerichtet. So ermöglicht die SHR-Technologie zur dauerhaften Haarentfernung ein gleichmäßiges und vor allem schonendes Ergebnis für alle Haar- und Hauttypen.

Gibt es Nebenwirkungen & Risiken?

Die SHR Technik ist nahezu schmerzfrei und gleichzeitig schonend zu Ihrer Haut.
Die Hautoberfläche wird während der Behandlung gekühlt, mit Spezialgel geschützt und dadurch nicht geschädigt.
Während der Behandlung tragen Sie und die behandelnde Person eine spezielle Schutzbrille.